Lumenion entwickelt und baut Speicher-Blockheizkraftwerke, die Industriebetriebe, Energieversorger und Kommunen planbar und nachhaltig mit Strom und Wärme versorgen.

Die Verbrennung von Gas und Öl zur Versorgung mit Wärme verursacht den weitaus größten Teil der CO2-Emissionen in Deutschland. Denn der größte Teil der Energie, die wir brauchen, ist Wärmeenergie.

Ohne eine effektive Dekarbonisierung des Wärmemarktes wird Deutschland deshalb die Pariser Klimaziele nicht erreichen können. Gleichzeitig ist die Nutzung erneuerbarer Energien für die Erzeugung von Wärme ein bisher noch kaum genutztes Marktsegment mit großem Potential.

Erneuerbare Energien aus Sonne und Wind werden stark schwankend erzeugt und richten sich nicht nach den Bedürfnissen der Verbraucher.

Unsere Speicher-Blockheizkraftwerke gleichen diese Schwankungen aus und bringen CO2-freie Wärme und Strom bedarfsgerecht in den Markt. Sie speichern Erzeugungsspitzen aus Wind und Sonne dezentral als Hochtemperatur-Wärme bei 600°C. Die gespeicherte thermische Energie können wir direkt nutzen oder bei Bedarf wieder in Strom umwandeln.

So koppeln wir dezentral und effektiv den Strom- und den Wärmesektor und ermöglichen eine schnelle, kostengünstige und dezentrale Versorgung aus 100% Erneuerbaren. Durch die Speicherung der Spitzen entlasten wir zudem die Übertragungsnetze.

Damit macht unsere Technologie die immer günstiger werdende, aber volatile Ökostromproduktion wirtschaftlich und sicher nutzbar.

Eine robuste Technologie mit intelligenten Lösungen macht die 100% CO2-freie Energieerzeugung möglich.

Die Lösung heißt Sektorkopplung.

  • Um unser Klima zu schützen, müssen wir nicht nur den Stromsektor, sondern auch den Wärmesektor dekarbonisieren.
  • In Deutschland werden im Wärmesektor nur 12% Erneuerbare genutzt und im Stromsektor 32%.
  • Der Bedarf an Wärme und Prozesswärme beträgt etwa 48% und der Strombedarf etwa 12% vom Gesamtenergiebedarf in Deutschland.*
  • Mit unseren Speicher-Blockheizkraftwerken speichern wir „Überschussstrom“ und stellen entsprechend der Nachfrage Wärme und Strom zur Verfügung.
  • Unsere Technologie integriert die Erneuerbaren optimal in das System und macht so die 100% erneuerbare Energieversorgung möglich.

*Quelle: Umweltbundesamt

Am Beispiel der Ökostromproduktion einer Woche erklären wir, wie der Weg in die CO2-freie Zukunft funktioniert.

Unser Speicher-Blockheizkraftwerk speichert Energie, um sie bei Bedarf wieder als Wärme oder Strom zur Verfügung zu stellen.

Speicher-BHKW für eine 100 % CO2-freie Energieversorgung

• geringe Kosten
• hohe Effizienz
• hohe Lebensdauer
• robuste Technik

Produktseiten

Mehr über den Aufbau und die Anwendung unserer Speicher-BHKWs erfahren Sie auf unserer Produktseite.